Sortiment
0
Schließen

    LED Rundumleuchten

    LED Rundumleuchten

    LED Rundumleuchten von hoher Qualität

    LED Rundumleuchten werden für verschiedene Zwecke eingesetzt. Es gibt sie in verschiedenen Formen, Größen und Farben. So nutzen beispielsweise Rettungsdienste (Polizei, Feuerwehr, Krankenwagen) blaue Kennleuchten, um sich für andere Verkehrsteilnehmer besser sichtbar zu machen, was zur Sicherheit der Insassen und anderer Verkehrsteilnehmer beiträgt. Vehicelightshop bietet eine sehr große Auswahl an verschiedenen Typen und Größen von LED-Leuchten. Es gibt außerdem für jedes Fahrzeug eine passende Lösung.

    Halogen oder LED, die Unterschiede

    Sie kennen die normalen Halogenleuchten mit einem drehbaren Spiegel, der den "Blink"-Effekt erzeugt. In diesem Fall dreht sich der Spiegel beim Einschalten der Bake kontinuierlich um die eigene Achse und streut so das Licht. Darüber hinaus LED Rundumleuchten verwenden feste LEDs ohne rotierende Teile. Halogenlampen benötigen ein Vielfaches an Energie zum Brennen und der Spiegel muss sich weiter drehen. Sie können sich vorstellen, dass dies viel mehr Energie benötigt als fest installierte LEDs. Außerdem geht bei Halogenbeleuchtung viel Energie in Form von Wärme verloren, dies ist bei LED Beleuchtung nicht der Fall. All dies zusammen sorgt dafür, dass eine LED Kennleuchte eine längere Lebensdauer hat als Halogen Kennleuchten.

    Funktionen LED Rundumleuchten

    Es kann auch nach den Funktionen unterschieden werden, die eine Bake hat. Wie bereits erwähnt, verwenden Halogenleuchten einen rotierenden Spiegel, der sich ständig mit der gleichen Geschwindigkeit dreht. Eine LED Rundumleuchte ist von den Funktionen her umfangreicher. Sie kann (genau wie eine Halogenleuchte) rotieren, indem sie die LEDs nacheinander brennen lässt, wodurch ein Rotationseffekt entsteht. Außerdem können die LEDs gleichzeitig brennen, so dass ein Blitzeffekt entsteht, und als letzte Funktion kann sie doppelt blinken.

    Alle Farben LED Rundumleuchten in einer Reihe

    Wie bereits erwähnt, sind LED Rundumleuchten in verschiedenen Farben und Größen erhältlich. Jeder mit seiner eigenen Funktion. Im Folgenden werden die verwendeten Farben näher erläutert.

    Orange/Bernstein

    Dies ist die häufigste Farbe für Kennleuchten und wird verwendet, um eine besondere Situation anzuzeigen, die zur Sicherheit beiträgt. Außerdem können Sie das orangefarbene Warnlicht mit dem vergleichen, das an jedem Auto angebracht ist, um in besonderen Situationen besser aufzufallen.

    Blau

    Nur Rettungsdienste dürfen blaues Blinklicht verwenden. Dies sind die Polizei, die Feuerwehr und der Rettungsdienst. Sie verwenden sowohl LED-Blinkleuchten (optisch) in Kombination mit Sirenen (akustisch). Außerdem dürfen blaue Blinklichter nur von den von der Regierung bestimmten Behörden verwendet werden. Beispiele sind: Ambulanzdienste, Notfallteams des Roten Kreuzes, Rettungsteams und Straßeninspektoren.

    Rot

    Rote Blinklichter werden in den Niederlanden praktisch nicht verwendet, da sie nicht anerkannt sind. In anderen Ländern werden sie jedoch z. B. zur Kennzeichnung von Vorrangfahrzeugen verwendet.

    Grün

    Grün ist eine weniger gebräuchliche Farbe in besonderen Verkehrssituationen. Diese Farbe wird bei schweren Unfällen verwendet. Da die Rettungskräfte in diesen Situationen grünes Licht verwenden, sind sie oft die ersten, die am Einsatzort eintreffen und zeigen an, dass sie sehr koordiniert vorgehen. Die grüne Farbe wird auch von der Marechaussee und der Polizei verwendet, um den Kollegen anzuzeigen, dass eine Spurensuche durchgeführt wird. Schließlich wird das grüne Licht auch von der Polizei als Aufmerksamkeitslicht in Bereichen eingesetzt, in denen Unruhe herrscht, z. B. bei Einbrüchen.

    Kann ich einfach LED Rundumleuchten verwenden?

    Grundsätzlich darf jedes motorisierte Fahrzeug orangefarbene Kennleuchten verwenden, sofern sie den ECE-R65 und ECE-R10 Zertifikaten entsprechen. Die europäischen Richtlinien rund um das ECE REG 65 Zertifikat, nennen die Anforderungen an optische und akustische Signale für Fahrzeuge und Anhänger. Diese Vorschriften sind seit dem 1. März 2014 für gelbe (orange-gelbe) Blink- und Blinkleuchten in Kraft. Dies sind Richtlinien, die von der nationalen Regierung erstellt wurden und denen die Beleuchtung entsprechen muss. Dies hat mit der Lichtintensität und dem Ton zu tun. Das gesamte Vehiclelightshop Sortiment an LED Leuchten ist mit den richtigen Gütezeichen versehen, so dass Sie keine unerwarteten Überraschungen im Bereich der Gesetzgebung und Vorschriften erleben werden.

    Orange LED Rundumleuchten werden z. B. verwendet bei:

    LED Kennleuchten 24v und 12v

    Bei Vehiclelightshop finden Sie Kennleuchten, die sowohl für 12 V als auch für 24 V geeignet sind. In den meisten Fällen können unsere Kennleuchten universell an Fahrzeugen angebracht werden, da sie mit Multispannung ausgestattet sind. Vehiclelightshop verwendet für die LED Leuchten nur hochwertige Materialien. Deshalb sind die LED Rundumleuchten auch mit guten Materialien wie Polycarbonat und Aluminium ausgestattet. Die internen Komponenten dieser LED Leuchten sind ebenfalls robust und halten natürlich auch mehrfachen Vibrationen stand.

    Montage von LED Rundumleuchten

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, LED Kennleuchten an Ihrem Fahrzeug zu montieren. Abhängig von Ihrem Fahrzeug können Sie verschiedene Optionen wählen. Im Folgenden werden wir diese näher erläutern.

    1. Feste Montage

    Bei dieser Montageart werden LED Kennleuchten z. B. auf dem Fahrzeugdach befestigt. Üblicherweise wird dies mit einer 3-Schrauben Montage durchgeführt.

    2. Flexible DIN-Montage

    Die flexible DIN-Montage ist eine weit verbreitete Montagelösung. Sie sorgt dafür, dass die LED Kennleuchte einer rauen Behandlung besser standhalten kann, da sie auf einem flexiblen Ständer steht und sich somit mit dem Fahrzeug "bewegen" kann. Darüber hinaus ist der Austausch einer Leuchte sehr einfach, da man eine Leuchte vom DIN Sockel abnimmt und die neue aufschiebt.

    3. Magnetische Basis/Saugnapf

    Es ist auch möglich, LED Rundumleuchten mit einem Saugnapf und einem Magneten zu montieren. Der magnetische Sockel sorgt dafür, dass die Bake auf dem Dach haftet und der Saugnapf dafür, dass sie noch besser haftet.

    4. Befestigung mit einer Schraube

    Diese Arten von LED-Kennleuchten werden mit einer einzigen Schraube montiert. Außerdem werden die LED-Leuchten als einfach zu montieren beschrieben. Sie können die Kennleuchte mit einer einzigen Schraube montieren.

    Häufig gestellte Fragen

    Warum LED Rundumleuchten von Vehiclelightshop?

    Mit LED-Leuchten von Vehiclelightshop fallen Sie auf Baustellen auf. Darüber hinaus streben wir mit leistungsstarken LED-Lösungen nach optimaler Sicherheit.

    Wie lange dauert die Lieferung von LED Leuchten?

    Bestellungen, die vor 15:00 Uhr aufgegeben werden, werden noch am selben Tag versandt. Wenn die LED Leuchten auf Lager sind, werden sie am nächsten Tag geliefert! Vehiclelightshop steht für starken Service, faire Preise und schnelle Lieferung. Für dringende oder umfangreiche Lieferungen wenden Sie sich bitte an unsere Spezialisten.

    Welche Modelle von LED Kennleuchten passen zu meinem Fahrzeug?

    LED Rundumleuchten werden für verschiedene Zwecke eingesetzt. Es gibt sie in verschiedenen Formen, Größen und Farben. So nutzen beispielsweise Rettungsdienste (Polizei, Feuerwehr, Krankenwagen) blaue Kennleuchten, um sich für andere Verkehrsteilnehmer besser sichtbar zu machen, was zur Sicherheit der Insassen und anderer Verkehrsteilnehmer beiträgt. Vehicelightshop bietet eine sehr große Auswahl an verschiedenen Typen und Größen von LED-Leuchten. Es gibt außerdem für jedes Fahrzeug eine passende Lösung.

    Vergleichen 0

    Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

    Vergleich starten